testpage

This is what a new post looks like which I just send.

Previous posts are being displayed correctly.

Veröffentlicht unter 123

Executive Summery

PROBLEMLÖSUNG
Das Geschäftsmodell löst großes Problem für Migranten, Gesellschaft, Bundeshaushalt, Wirtschaft, Politik:

  • erfüllt den Wunsch von Migranten nach einem Kurs zum möglichst mühelosen Erlernen der deutschen Sprache
  • vielfältige Lösungsansätze zur Integration reduzieren soziale Spannungen und Terrorismusgefahr
  • gegenwärtige Ausgaben von über 5 Milliarden Euro jährlich können auf einen Bruchteil gesenkt werden
  • Migranten kommen schneller in Ausbildung und Arbeit (geringere Kosten für Harz IV, höhere Steuereinnahmen)
  • Wirtschaft profitiert durch schnellere Bereitstellung dringend gesuchter Mitarbeiter
  • Politiker werden entlastet

ZIELGRUPPE
engere Zielgruppe: Immigranten, die Deutsch als Fremdsprache lernen und sich integrieren wollen bzw. sollen
erweiterte Zielgruppe: Menschen, die eine Fremdsprache lernen wollen

MARKTPOSITIONIERUNG
First mover, sehr spezielle Alleinstellungsmerkmale
Potential zum internationalen Marktführer

UIP
Sowohl die Lernmethode als auch das Gesamtkonzept ist innovativ. Beide sind genau zugeschnitten auf das, was gebraucht wird

VERBREITUNG
wird durch das Lösen eines sehr großen Problems gesellschaftlich sehr hohes Ansehen genießen
Verbreitung durch Medien u. Mundpropaganda

SKALIERBARKEIT
optimal skalierbar
geringer Aufwand für Erweiterung für zusätzliche neue Muttersprachen

EXPANSIONSPOTENTIAL
vielfältige Expansionsmöglichkeiten:

  • Erweiterung des Angebots auf andere europäische Staaten
  • Erweiterung von deutsch auf andere Fremdsprachen
  • möglicherweise (gesponserte) Alphabetisierungskurse weltweit

WIRTSCHAFTLICHKEIT
degressive Kostenfunktion > hohes Gewinnpotential aufgrund der fast unbegrenzten Expansionsmöglichkeiten

FINANZIERUNG
relativ geringer Finanzbedarf
vielfältige Finanzierungsmöglichkeiten, die sukzessive in Anspruch genommen werden können
es wird kein VC eingebunden werden

TEAM

  • der Gründer Daniel Oehlmann (geb. 1947) hat Erfahrungen im Erlernen von sieben Sprachen nach unterschiedlichen Methoden.
  • er hat 123capisco auf der Grundlage einschlägiger wissenschaftlicher Erkenntnisse alleine konzipiert; er verfügt derzeit über sämtliche Rechte am Projekt
  • er kann auf zahlreiche Gründungen zurückblicken, darunter große Erfolge als auch Misserfolge
  • das Team soll nun aus sehr guten und erfahrenen Köpfen zusammengestellt werden (z.B. Oliver Beste, Sarah Petzold …), die für das Projekt brennen
  • es wird ein Joint Venture anvisiert mit einem (bestimmten) Marktführer in online Deutschkursen zum Selbststudium
Veröffentlicht unter 123

Elevator Speech

123capisco ist ein umfassendes App- und Video- basiertes System zur sprachlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Integration von Flüchtlingen. Es soll die vom BAMF angebotenen Integrationskurse ersetzen, die aufgrund zahlreicher Mängel vom Ergebnis her unbefriedigend sind und trotz der hohen jährlichen Kosten von über 5 Milliarden Euro noch nicht einmal allen lernwilligen Flüchtlingen zur Verfügung gestellt werden, weil es an Lehrern und Einrichtungen fehlt.

Da der Staat den hier gestellten Anforderungen nicht gewachsen ist, muss die Lösung aus der Zivilgesellschaft kommen. Denn der Schaden für die Gesellschaft wäre immens groß, wenn die Integration auch diesmal unzureichend gelingt.

123capisco besteht aus drei untereinander verknüpften Modulen:

  • speziell auf die jeweiligen Zielgruppen zugeschnittene online Kurse zum Erwerb der deutschen Sprache nach einer gehirngerechten Lernmethode
  • in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft konzipierte Orientierungsvideos und spezifische Deutschkurse zur Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration
  • Von Fachleuten aller relevanten Bereiche konzipierte Videos zur Integration als auch zur Prävention von Terrorismus

Die ersten beiden Module sind gewinnorientiert ausgerichtet, während das dritte als gemeinnütziges Projekt angegliedert wird.
Das Geschäftsmodell ist vielseitig innovativ, problemlos skalierbar und auf andere Sprachen erweiterbar. Mitbewerber gibt es nicht.

——————————————————————

Und weiter geht’s zur Executive Summery

Veröffentlicht unter 123